Google startet Google+ Pages für Firmenaccounts

Heute beginnt Google damit, Unternehmen und anderen Organisationen die Möglichkeit zu geben, auf Google+ eigene Accounts anzulegen, die wohl (logischerweise) stark von Facebooks Fan Pages inspiriert sind:

Unlike Facebook, there aren’t “vanity” URLs yet available that use a business name rather than a long string of number. The same issue is true of personal accounts. Google provided no update on when this might change.

Don’t like the name of your page? Unlike with Facebook, you can change that at any time. However, if you have verified status, doing this will cause you to lose verification, requiring that process to start again, Google told me.

“Acting” Like A Page Similar to Facebook, even though you’ll access your page through a personal account, you’ll have the ability to choose whether you want to act as yourself or the business page, when on Google Plus.

You can do many of the same things that a personal account can do, including:

Share photos Share videos Share links Conduct Hangouts

It doesn’t appear that there’s any support for automatically posting to a page, in the way people can using both native and third-party tools with Twitter and Facebook.

Besonders schmerzhaft dürfte für viele Organisationen sein, dass es noch immer keine automatische Import-Funktion gibt.

Google+ Pages sind noch nicht für alle Google+-Nutzer verfügbar.

Hier kann man eine Page einrichten, sobald es verfügbar ist.

Google+ page

neunetz.com abonnieren und keine Artikel mehr verpassen!

Neue Artikel auf neunetz.com per Email erhalten, immer Montags, Mittwochs und Freitags. Jetzt anmelden und künftig besser informiert sein!

Email-Adresse eingeben:


neunetz.com kann auch per RSS-Feed (oder JSON-Feed) abonniert werden. neunetz.com ist natürlich auch auf Twitter und Facebook vertreten.

About Marcel Weiß

Marcel Weiß, Jahrgang 1979, ist Gründer und Betreiber von neunetz.com.
Er ist Diplom-Kaufmann, lebt in Berlin und ist seit 2007 als Analyst der Internetwirtschaft aktiv. Er arbeitet als (Senior) Strategy Analyst bei Exciting Commerce, schreibt für verschiedene Publikationen, unterrichtet als Gastdozent an der Popakademie Mannheim und hält Vorträge zu Themen der digitalen Wirtschaft. Mehr zum Autor.
Marcel Weiß auf Twitter und auf Facebook abonnieren. (Mehr)