Txtr Beagle im Test: „Grundsätzlich kann bei einem Preis von zehn Euro nichts falsch gemacht werden.“

Georg Räth von Gründerszene hat den Txtr Beagle getestet: Grundsätzlich kann bei einem Preis von zehn Euro nichts falsch gemacht werden. Wer in das Gerät nicht die selben Erwartungen wie etwa in ein Kindle von Amazon legt, wird auch nicht enttäuscht … [Read more...]

txtr stellt kleinen, günstigen E-Reader vor

Seit Jahren kündigte die E-Book-Plattform txtr immer wieder einen eigenen E-Reader an. Nun endlich stellt das Berliner Startup mit dem "txtr beagle" sein Gerät vor. Das Spannende daran: Es ist kein Gerät, das sich in der Größe an den üblichen E-Readern … [Read more...]

Startups und Berlin

Politik Digital fasst das Berliner Versäumnis lesenswert zusammen:  Die beiden genannten Probleme – eine nicht-internationale Verwaltung und der niedrige Ausbildungsstand potenzieller Mitarbeiter – sind zwei hausgemachte Probleme der Stadt, um die das … [Read more...]

Groupon eröffnet internationales Hauptquartier in Berlin

Martin Weigert auf netzwertig.com: Mehr als 1000 Mitarbeiter werden vom Standort in der Oberwallstraße – dem ehemaligen Sat.1-Sendezentrum – die Geschäftsbereiche Finance, Online Marketing, Product und IT in über 40 Ländern steuern. Seit Juli vergangenen … [Read more...]

Bundeskanzlerin Angela Merkel will Internetwirtschaft stärken

Handelsblatt: Dazu versammelt Merkel am kommenden Montag acht Unternehmer und Investoren sowie weitere E-Business-Experten zu einer vertraulichen Diskussion im Kanzleramt. Dort sollen Schwächen in der bisherigen Branchenentwicklung erörtert und diskutiert … [Read more...]

aka-aki vorbei

Das Berliner Startup aka-aki schließt die Pforten. Es war zumindest anfangs, also noch vor iPhone und Android, seiner Zeit voraus, aber das war nicht das einzige Problem. Denn es hat auch nicht aus den erfolgreichen oder erfolgversprechenden Konzepten der … [Read more...]

Echofy: Gute Idee, aber suboptimale Umsetzung und zu früh

Auf der Next hat mir Alexander Oelling kurz echofy.me vorgestellt. Oelling und Team bezeichnen ihren Dienst als das "Twitter für die Nachbarschaft". Die App zeigt Kurznachrichten an, die in einem Umkreis des aktuellen Standorts abgegeben wurden. Das … [Read more...]

Inkubatorszene: Telekom startet Inkubator ‚hub:raum‘ für Berliner Startups

Aus der Pressemitteilung: Um vor allem junge Unternehmen in ihrer Frühphase zu unterstützen, eröffnet die Telekom heute im Rahmen der Konferenz NEXT unter dem Namen hub:raum einen eigenen Inkubator in Berlin.Bei hub:raum finden ambitionierte Gründerteams … [Read more...]

Inkubatorszene

Maximilian Heimstaedt für Gründerszene: Im BWL-Studium richtig Gas geben, dann ein oder zwei Jahre Beratungserfahrung sammeln und anschließend möglichst direkt als Gründer bei einem der großen Inkubatoren einsteigen. In diesem Satz steckt alles drin, was … [Read more...]

Europa verliert den Internet-Anschluss

Holger Schmidt fasst die Lage im Fokus zusammen: Ob Internet oder klassische Informationstechnik: Europa fällt im internationalen Wettbewerb zurück. Das Problem: Amerika ist stark in wachsenden Branchen, Europa nur in schrumpfenden. Und die Asiaten werden … [Read more...]