Hinter den Extremforderungen zum EU-Presseleistungsschutzrecht liegt Gewissheit

Julia Reda, Abgeordnete der Piraten im EU-Parlament und stellvertretende Vorsitzende der Fraktion der Grünen/Freie Europäische Allianz, im Interview mit Spiegel Online zum geplanten EU-Leistungsschutzrecht, das sich im Vorschlag für das neue … [Continue reading]

„Autonomes Fahren: Singapur bekommt fahrerlose Taxis“

neunetz.com Logo

Golem.de: Singapur startet in Kürze einen Test mit selbstfahrenden Taxis. Drei Jahre lang werden sechs fahrerlose Taxis in einem kleinen Bereich in der Innenstadt unterwegs sein. Ab Anfang der 2020er Jahre sollen die Taxis dann im regulären Einsatz … [Continue reading]

850.000 Blechkutschen zu viel in Berlin

neunetz.com Logo

Andreas Knie, Professor für Soziologie an der TU Berlin, im Interview mit dem Freitag: Im Moment wird der öffentliche Raum durch private Stehzeuge enteignet … … was soll das sein, ein Stehzeug? Ein Fahrzeug, das herumsteht, bis sein … [Continue reading]

Bloomberg: SoundCloud will für 1 Milliarde $ verkaufen

Bloomberg: SoundCloud Ltd.’s owners are considering a sale that could value the German music streaming company at $1 billion as it looks for ways to boost growth and profit from its user base, according to people familiar with the matter. (...) … [Continue reading]

Welcher deutsche Konzern sollte gegen SoftBank um Chip-Lizenzgeber ARM bieten?

Eine vertiable Bombe am Montag Morgen. Softbank, ein japanischer Telekommunikationskonzern, hat ein Angebot für die Übernahme von ARM für 32 Milliarden US-Dollar abgegeben. ARM ist natürlich, wie die meisten Leser wissen werden, der Lizenzgeber für … [Continue reading]

Das Beste: Juni 2016 auf neunetz.com

neunetz.com Logo

Juni 2016 im neunetz-Universum: Artikel auf neunetz.com Wie das Internet TV, Handel & andere Branchen gleichzeitig branchenübergreifend verändert Was #Brexit für den Technologiesektor bedeutet Warum der Newsfeed von Facebook nicht zugunsten … [Continue reading]

Tesla: Wer nur mit Statistik und ohne Empathie argumentiert, wird in der Öffentlichkeit verlieren

Die Zahlen, der Kontext, rund um den Autopilot-Unfall von Tesla mit tödlichem Ausgang sind wichtig. Es ist wichtig, dass Medien, und unabhängige Analysten etwa, den notwendigen Kontext herstellen, damit jede/r Interessierte den Vorfall mit … [Continue reading]

Tesla: 1 Tod nach 130 Mio. Meilen, Menschen: 1,08 Tode auf 100 Mio. Meilen

heise: Nach dem ersten tödlichen Unfall mit einem vom Computer gesteuerten Auto rücken die Fähigkeiten des Autopiloten von Tesla in den Mittelpunkt. Der Elektroauto-Hersteller erklärte am Wochenende, das System habe den querenden … [Continue reading]

Warum der Newsfeed von Facebook nicht zugunsten von Medien reguliert werden kann

Vor einem Jahr war ich in einem Workshop einer Landesanstalt für Medien. In diesem Workshop wurde unter anderem diskutiert, was die zukünftige Rolle einer Landesmedienanstalt in Zeiten von Facebook und Snapchat sein kann. Wie können beispielsweise … [Continue reading]

Was #Brexit für den Technologiesektor bedeutet

neunetz.com Logo

51,9% zu 48,1%, so knapp haben die Briten für den Austritt aus der EU abgestimmt. Der Perlentaucher fasst die ersten Reaktionen zum Ausstieg Großbritanniens aus der EU zusammen: Ein gespaltenes Land spaltet Europa. Es ist eine soziale Spaltung, … [Continue reading]