Fair Use: Urheberrechtsschranken erlauben dem Web, mehr zu sein als eine passiv konsumierte Bibliothek

Paul Sieminski, Anwalt von Automattic, das als das Unternehmen hinter Wordpress auch wordpress.com betreibt, schreibt auf Wired über die Bedeutung von fair use für das Internet und wie fair use zunehmend attackiert wird und was Internetunternehmen tun … [Read more...]

US-Gericht: Google-Buchsuche ist legales „Fair Use“ und nützt der Gesellschaft

Matthias Spielkamp hat das Urteil zur Google-Buchsuche auf irights.info kommentiert. Das Urteil des Richters, dass die Buchsuche, wie von einigen Rechtsexperten bereits vorher so analysiert, tatsächlich dem "Fair Use" entspricht, setzt damit … [Read more...]

Neoliberales Teilen mit Creative Commons und Fair Use

Die ersten Artikel zur Urheberrechtsdebatte in der 2013er Edition sind erschienen. Beide Texte beziehen sich auf einen nicht lesenswerten Gastbeitrag der Grünen EU-Abgeordneten und Vizepräsidentin des Kulturausschusses Helga Trüpel in der … [Read more...]

CDU/CSU-Mitglieder wollen faires Urheberrecht mit Fair Use. Ein Anfang.

Erfreulicherweise sind nach den EU-Grünen einige Mitglieder der CDU/CSU die nächsten, die ein 'faires Urheberrecht' fordern. Dazu gehört der CDU/CSU-Gruppe nach: 1. Rechtsvereinfachung 2. Fair-Use-Prinzip 3. Keine … [Read more...]