Gründer von Google Reader: Ich hätte den Reader niemals im heutigen Google gestartet

Die innovativen Tage bei Google scheinen sich dem Ende zu nähern. Was man leicht übersieht, sind die Auswirkungen des Strategieschwenks von Google auf dessen Mitarbeiter(-moral) und die Unternehmenskultur (die immer noch fern jeder Realität nach außen als … [Read more...]

9 Alternativen zum Google Reader im Überblick

Der Google Reader wird am 1. Juli abgeschaltet und GigaOm hat neun Alternativen zum Google Reader gegenübergestellt. Angesichts der extrem kurzen Zeit, die Google dem Markt gelassen hat*, um Alternativen bereit zu stellen, kann sich das durchaus sehen … [Read more...]

Feedreader von Digg kommt nächste Woche, wird Freemium

Digg wird nächste Woche seinen eigenen Feedreader vorstellen; also kurz vor knapp, denn bereits am 1.7. wird GoogleReader eingestellt. Digg über die Features: Easy migration and onboarding from Google Reader. A clean reading experience that gets out of … [Read more...]

Feedly: Bereits 3 Millionen neue Nutzer dank GoogleReader-Apokalypse

3 Millionen neue Nutzer hat Feedly seit der Bekanntgabe des kommenden Endes des GoogleReaders verzeichnen können. Was für den einen kein signifikanter Markt ist, kann für den anderen ein lukratives Geschäft werden. (Feedly dürfte in den nächsten Wochen … [Read more...]

Das Ende des Google Reader wird schlecht für einige Blogger sein

Markus Spath fragt sich zu recht, warum Blogger nicht das Wegbrechen des wichtigsten Tools ihrer Leser bedauern: tatsächlich zumindest gleichviel, wenn nicht mehr grund zum jammern hätten nämlich die produzenten der feeds, besonders also die blogger, und … [Read more...]

Das Ende von Google Reader ist schlecht für Google, gut für die Nutzer

"No one uses Google Reader anymore & I follow all of them." - Tim Maly Mit dem bekannt gemachten Ende des Google Reader am 1.7. diesen Jahres hat Google eine kleine Schockwelle durch die Ecken des Social Web gesendet, die von Bloggern und … [Read more...]

Google, das neue Microsoft

Als ich die Entscheidungen von Google rund um GoogleReader und Google+ analysierte und die grundsätzliche Entwicklung von Google unter die Lupe nahm, kam ich zu folgendem Schluss: Ich hätte es nicht für möglich gehalten, aber Google scheint tatsächlich … [Read more...]

Was ist mit Googles Urteilskraft passiert?

Die Umstellung des GoogleReaders ist in ihrer Unbedachtheit wirklich außergewöhnlich. Google hat nicht nur die sozialen Features entfernt sondern den 'Ersatz' auch noch in einer stümperhaften Weise umgesetzt, dass es einem den Atem verschlägt. Hinzu kommt … [Read more...]

Google Reader ab sofort ohne Shared Items und Social Features

Die angekündigte Amputation des Google Readers wurde vollzogen: The ability to +1 a feed item (replacing "Like"), with an option to then share it with your circles on Google+ (replacing "Share" and "Share with Note").[..]Integrating with Google+ also helps … [Read more...]

Shared Items im Feedreader: Es darf auch ein offener Link-Sharing-Standard sein

In meiner Analyse über die bevorstehende Abschaffung der Shared-Items-Funktion schrieb ich über die daraus entstehende Chance für GoogleReader-Clients: Es gibt jetzt für Reeder und andere Feedreader, die auf GoogleReader als Synchronisationsplattform … [Read more...]