Künstlereinnahmen von 1995 bis 2011 in Deutschland gewachsen? Zumindest nicht massiv eingebrochen.

Christian Hufgard, Urheberrechtsexperte der Piratenpartei und Vorsitzender des Vereins Musikpiraten, hat sich die Entwicklungen der Künstlereinkommen anhand von Zahlen der KSK (das erwartete jährliche Einkommen der Künstler) und der GEMA über die Jahre von … [Read more...]

Studie: Staatliche Förderung kann Printpresse nicht retten

Frédéric Filloux fasst die Erkenntnisse der Studie Public Support for the Media, A Six-Country Overview of Direct and Indirect Subsidies (PDF) des Reuters Institute for the Study of Journalism der University of Oxford für die Printpresse zusammen, und … [Read more...]

LimeWire-Nutzer waren auch die besten iTunes-Kunden

Douglas Merrill, ehemaliger Google-CIO und ehemaliger "Chief Operating Officer of New Music and President of Digital Business" bei EMI, weist in einer Keynote auf Untersuchungen aus seiner Zeit bei EMI hin, die ein mittlerweile bekanntes Bild vom … [Read more...]

Unveröffentlichte GfK-Studie: Nutzer von kino.to sollen überdurchschnittlich oft ins Kino gehen

Telepolis berichtet über eine GfK-Studie, die dank unangenehmer Ergebnisse nicht veröffentlicht wurde: Auch andere Ergebnisse widersprechen nämlich dem gängigen und für die bundesdeutschen Urheberrechtsdebatten zurechtgestutzten Klischee eines Users, … [Read more...]

EFC-Studie: Kinderpornographie kein kommerzieller Online-Massenmarkt

Ein kommerziell ergiebiger Massenmarkt für Kinderpornographie im Internet wird oft als Argument für Versuche herangezogen, das Internet zu regulieren oder eine Sperr-Infrastruktur zu etablieren. Heise berichtet von einer Studie der European Financial … [Read more...]