Holtzbrinck + Wickert = zoomer.de

Holtzbrinck startet mit zoomer demnächst ein neues Nachrichtenportal. Das Interessante dabei: Man hat Ulrich Wickert (ja, genau der) als Herausgeber gewinnen können. Außerdem wird er dort eine Video-Kolumne herausgeben.

Interview mit Wickert im (Holtzbrinck-Produkt) tagespiegel:

Ich nehme schon an der Arbeit in der Redaktion teil, diskutiere mit den Online-Redakteuren. Und später werde ich regelmäßig Videokommentare, zu Politik oder auch ganz Alltäglichem, einbringen.

Die Videos hoffentlich in einem abonnierbaren Podcastfeed. (Man wird ja noch träumen dürfen)

zoomer soll eine Mischung aus journalistisch erstellten Inhalten und user generated content werden.

Noch gibt es auf der Seite nichts zu sehen. zoomer wird in den nächsten Wochen freigeschaltet.

Bin mal „gespannt“, an welcher US-Seite man sich diesmal „orientiert“ hat. Vielleicht newsvine?

siehe auch weitere Mainstreammedien

(via)

Mehr zum Medienwandel

Axel Springer ist schon lange kein Presseverlag mehr

Reuters über das Jahresergebnis für 2017 von Axel Springer: Das digitale Geschäft steuerte im vergangenen Jahr bereits 80 Prozent des Gewinns bei und rund 72 Prozent des Konzernumsatzes. Größter Wachstumstreiber war erneut das Geschäft mit Job-, Immobilien- und Autoportalen. Auf dieses sogenannte Rubrikengeschäft entfielen rund 64 Prozent des Ebitda. Angesichts dieser Zahlen wird es langsam […]

Was uns Facebooks gescheitertes Zwei-Feeds-Experiment über das Distributionsdilemma von Massenmedien lehrt

Facebook hat erkannt, dass die Leute lieber nur einen gemeinsamen Feed statt zwei separate Feeds -einen für Freunde und Familie, einen für Medien- haben. Aus dem Facebook Newsroom: To understand if people might like two separate feeds, we started a test in October 2017 in six countries. You gave us our answer: People don’t want […]

Warum Apples neues Podcastanalyse-Tool wichtig ist

Apple hat letzte Nacht das angekündigte Podcast-Analysetool gestartet. Recode: For instance, podcast creators can now see (aggregated and anonymized, not device- or user-specific) data about when listeners stopped listening to a particular episode. Warum das wichtig ist: Bis dato gab es für Podcasts nur Download-Daten, keine Informationen zum Hörverhalten. Sprich: Wer eine MP3-Datei herunterlädt, wird […]

neunetz.com abonnieren und keine Artikel mehr verpassen!

Neue Artikel auf neunetz.com per Email erhalten, immer Montags, Mittwochs und Freitags. Jetzt anmelden und künftig besser informiert sein!

Email-Adresse eingeben:


neunetz.com kann auch per RSS-Feed (oder JSON-Feed) abonniert werden. neunetz.com ist natürlich auch auf Twitter und Facebook vertreten.

About Marcel Weiß

Marcel Weiß, Jahrgang 1979, ist Gründer und Betreiber von neunetz.com.
Er ist Diplom-Kaufmann, lebt in Berlin und ist seit 2007 als Analyst der Internetwirtschaft aktiv. Er arbeitet als freier Strategy Analyst und schreibt als Business Analyst regelmäßig bei digital kompakt, ist Co-Host des Exchanges-Podcasts, schreibt für diverse Publikationen, unterrichtet als Gastdozent an der Popakademie Mannheim und hält Vorträge zu Themen der digitalen Wirtschaft. Mehr zum Autor.
Marcel Weiß auf Twitter und auf Facebook abonnieren. (Mehr)

Comments

  1. Ach du großer Gott. Und ich dachte, wir wären ihn los.

  2. Also ich hab Wickert immer gemocht. Und werde dessen Videokommentare auch abonnieren, falls das möglich sein wird.

  3. Burkhardt Scheller says:

    Bin mal “gespannt”, an welcher US-Seite man sich diesmal “orientiert” hat.

    Vielleicht hatte ausnahmsweise mal jemand eine eigene Idee außerhalb der USA??? newsvine als Vergleich klingt gegen das, was ich gehört habe, zu flach …

    Gruß: Buha

  4. Burkhardt, zu wünschen wäre es. Angesichts dessen was bis jetzt aus dem Holtzbrinck-Lager kam, sind Zweifel aber zumindest angebracht. Wir werden sehen.

Speak Your Mind