Apple entwickelt neues Audio-Format für ‚adaptive streaming‘

Apple arbeitet laut Guardian an einem neuen Audio-Dateiformat, das  die kontextabhängige Bereitstellung variabler Dateigrößen für Apple als Cloudmusik-Anbieter erleichtern soll:

The new format could mean that users can get „high-definition“ audio by downloading to an iPhone, iPad or iPod Touch. Alternatively, it could offer a streaming service – like that of Lala.com, the music streaming and online storage company, which Apple acquired late in 2009.
The new system would adjust itself to the bandwidth and storage available on the receiving device.

It is believed that Apple will use the new file type to upgrade its iTunes Match service, which allows users to re-download music from iCloud to their Apple devices.

Da mobiles Musikhören über Streamingdienste oder den Speicher des mobilen Geräts unter stark unterschiedlichen Bedingungen stattfinden kann (WLAN daheim versus Internetanbindung in der Bahn zum Beispiel und 16GB-iPhone versus 64GB-iPad), ist es nachvollziehbar, dass Apple nach Wegen für mehr Flexibilität sucht.

neunetz.com abonnieren und keine Artikel mehr verpassen!

Neue Artikel auf neunetz.com per Email erhalten, immer Montags, Mittwochs und Freitags. Jetzt anmelden und künftig besser informiert sein!

Email-Adresse eingeben:


neunetz.com kann auch per RSS-Feed (oder JSON-Feed) abonniert werden. neunetz.com ist natürlich auch auf Twitter und Facebook vertreten.

About Marcel Weiß

Marcel Weiß, Jahrgang 1979, ist Gründer und Betreiber von neunetz.com.
Er ist Diplom-Kaufmann, lebt in Berlin und ist seit 2007 als Analyst der Internetwirtschaft aktiv. Er arbeitet als freier Strategy Analyst und schreibt als Business Analyst regelmäßig bei digital kompakt, ist Co-Host des Exchanges-Podcasts, schreibt für diverse Publikationen, unterrichtet als Gastdozent an der Popakademie Mannheim und hält Vorträge zu Themen der digitalen Wirtschaft. Mehr zum Autor.
Marcel Weiß auf Twitter und auf Facebook abonnieren. (Mehr)

Speak Your Mind