Erster Schritt zur Smart-Home-Zentrale: Apple TV bekommt HomeKit-Zugang

Anfang September schrieb ich, dass Apple TV prädestiniert ist, zur Schaltzentrale des Smart Homes ausgebaut zu werden:

Apple könnte, wie einige Experten bereits zu recht vermuten, das Apple TV zum Smart-Home-Hub ausbauen. Smart Homes brauchen eine Schaltzentrale. Die wenigsten wollen sich aber ein zusätzliches Gerät ins Haus holen. Warum also nicht einfach das Gerät, das man zum besseren Fernsehen erwirbt, zusätzlich mit Smart-Home-Funktionalität ausstatten? Immerhin sprechen wir von einem Mini-Computer, der bereits an den größten Monitor im Haus angeschlossen ist.

Da HomeKit als Teil von iOS nun verfügbar ist, ist es nicht überraschend, dass Apple TV in die Plattform eher früher als später hereingeholt wird.

Mit dem jüngsten Update von Apple TV bekommt es nun HomeKit-Zugang, wie AppleInsider berichtet:

In other previous beta releases, HomeKit support was included, but Apple did not acknowledge that support was baked in to the Apple TV operating system.

With HomeKit’s public return to the Apple TV, one iOS developer on the internal Apple development forums has detailed how the system works. Logging into iCloud on an Apple TV will register the set-top box as a potential remote access peer for the HomeKit application programming interface.

Once the user accepts using their Apple TV as a remote access peer, information from their connected home will automatically be synced with the TV accessory. This is made possible because HomeKit uses CloudKit to store home and accessory info in the cloud, while Keychain is used to store paired keys, the developer said.

Die Smart-TV-Box zur Smart-Home-Zentrale zu machen, ist so offensichtlich, dass ich einen ähnlichen Schritt ebenfalls eher früher denn später bei Amazons Fire TV erwarte. Amazons Hardwareabteilung Lab126 hat laut Reuters jüngst eine hohe interne Investition erhalten, um auch Richtung Smart Home zu gehen. Fire TV könnte durch die Verbindung von Amazon-Account und Onlineshop beispielsweise das initiale Setup von Smart-Home-Geräten stark vereinfachen.

About Marcel Weiß

Marcel Weiß, Jahrgang 1979, ist Gründer und Betreiber von neunetz.com.
Er ist Diplom-Kaufmann, lebt in Berlin und ist seit 2007 als Analyst der Internetwirtschaft aktiv. Er arbeitet als (Senior) Strategy Analyst bei Exciting Commerce, schreibt für verschiedene Publikationen, unterrichtet als Gastdozent an der Popakademie Mannheim und hält Vorträge zu Themen der digitalen Wirtschaft. Mehr zum Autor.
Marcel Weiß auf Twitter und auf Facebook abonnieren. (Mehr)