BR Space Night künftig mit CreativeCommons-Musik

Tobias Schwarz: Der Bayerische Rundfunk (BR) hat sich dazu entschlossen, die bei den Fans sehr beliebte Kultsendung Space Night komplett mit unter Creative Commons-lizenzierter Musik CC-Musik zu produzieren. Damit ist über vier Wochen nach dem verkündeten … [Read more...]

Space Night auf BR alpha wird fortgesetzt

heise online: Offen ist dabei noch, in welcher Form die Space Night in Zukunft laufen wird. Im Zuge der Proteste, die nach der Absetzung aufbrandeten, hatten Blogger laut Telepolis gefordert, GEMA-freie Musik unter CC-Lizenzen zu verwenden. … [Read more...]

Open Goldberg Variations: Urheberrechtsfreie, fanfinanzierte Aufnahme und digitale Partitur des Meisterwerks von Johann Sebastian Bach

Auf opengoldbergvariations.org ist eine freie, in die Public Domain veröffentlichte Aufnahme von Johann Sebastian Bachs Goldbergvariationen erschienen. Zusätzlich kann man auf der Site eine digitale Version der Partitur herunterladen. Boing … [Read more...]

Veranstaltung zur C3S in Berlin am 29.5.2012

AM 29. Mai 2012 findet zur C3S, eine Initiative zur Gründung einer neuen Verwertungsgesellschaft, die sich auf CC-Lizenzen konzentrieren will, eine Informationsveranstaltung in Berlin statt. Aus dem offiziellen Text der Eventseite auf Facebook: Workshop … [Read more...]

Wird die C3S eine alternative Verwertungsgesellschaft? Erste Informationen.

[Anmerkung: Wolfgang Senges, der Verfasser des Artikels, ist Mitinitiator der C3S -  Cultural Commons Collecting Society.] Eher unscheinbar im Schatten der re:publica12 hat die C3S ihre ersten Informationen online gestellt. Bei der C3S handelt es sich um … [Read more...]

Jamendo und restorm.com kooperieren für alternatives Lizenzierungsmodell

Wie Jamendo und restorm.com per Pressemitteilung am 1. bzw. 3. Februar bekannt gaben, haben beide Unternehmen während der Midem eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit unterzeichnet. Die Kooperation scheint nicht nur von rein strategischem Charakter zu … [Read more...]

Kein Creative Commons bei der GEMA, weil man das dort einfach nicht will

Nachdem in Frankreich die Verwertungsgesellschaft SACEM mit Creative-Commons-Lizenzen begonnen hat zu experimentieren, hat Telemedicus bei der GEMA nachgefragt, ob diese ähnliches plant. John Weitzmann analysiert auf irights.info das ablehnende … [Read more...]

Jamendo: Fehler im Customer Relationship Management

Lange hörte man nichts oder zumindest wenig von der viel versprechenden Creative-Commons-Plattform Jamendo. Die letzte Meldung, die durch die Öffentlichkeit ging, war die Übernahme durch den französischen Service MusicMatic im April 2010. Damit verbunden … [Read more...]

restorm: Das „Rightclearing“ im Detail – kommerzielle CC-Nutzung ohne BY?

Gestern haben wir auf neumusik.com restorm vorgestellt. Hier folgt nun der dort angekündigte Artikel zum "Rightclearing" - was darf man erwarten, wie sinnvoll ist es? Das Interessante am Rightclearing ist, neben der Berücksichtigung von … [Read more...]

restorm 2011: One-Stop-Service für unterschiedliche Lizenzen einschließlich Creative Commons

Zugegeben, obwohl bereits seit 2007 am Markt, und mindestens seit der Kehrtwende der Ausrichtung des Schweizer Start-Ups vom Musikvideoportal zum Multifunktionsdienst in den Medien, bin ich erst jetzt hellhörig geworden. Nach den ersten Informationen, die … [Read more...]